Zeltlager – Tag 4

Am vierten Tag begann der Tag für die Gruppenkinder entspannt, es stand der Langschläfer Tag auf dem Programm, an dem die Gruppenkinder und Gruppenleiter ausschlafen durften. Nach dem anstrengenden Tag wurden alle mit einem leckeren Frühstück aus Kaiserschmarrn, Rührei, leckerem Obst etc. vom Küchenteam verwöhnt.

Am Mittag folgte das Bonos bunte Ballspiel, dabei versuchten die Kinder bei gutem Wetter durch Wasserspritzpistolen Bälle aus den anderen Lagern zu erobern, jedoch dabei seine eigenen selbst zu verteidigen.

Nach gutem Abendessen und Öffnung des Kiosks folgte unser letzter Programmpunkt, eine Nachtstationswanderung. Dabei liefen die Kinder in ihren Spaßgruppen durch Hauenstein und Umgebung und mussten dabei verschiedene Aufgaben und Quizze bewältigen. Danach mussten die 3. ältesten ihre Nachtwache antreten und der Rest ging schlafen.