Zeltlager 2019: Tag 1 und Tag 2

Tag 1: Die Kids wurden durch unsere Safari Ranger und unseren Löwen in Empfang genommen.

Durch das Hissen des Banners hat das diesjährige Zeltlager 2019 begonnen.

Nach der Zelteinteilung kam das Kennenlernen und der Check in, welcher aus verschiedenen Stationen bestand. Das Volleyballnetz kam bei allen gut an und das kennenlernen innerhalb der Zelte konnte beginnen.

Mit einem gesunden Salat und einer leckeren Bolognese konnte das Qualifikationsspiel in Spaßgruppen am Abend beginnen.

Anschließend wurde das erste Lagerfeuer entzündet und die Nachtwachen kamen gleich, bei einem Überfall in den Einsatz. 

Tag 2: Nach der Bekanntgabe einer neuen Frühstücksregelung packten alle ihre Rucksäcke ging es los mit dem Hike Day. Ausgestattet mit Lunch Paketen und 40 Aufgaben und fragen machten sich alle auf den Weg zu ihren Dörfern.

Der Weg führte über Hügel, durch Wiesen und Wald. Das Wetter war auf unserer Seite, als die Kinder entlang der luxemburgischen Grenze.

Zum Abendessen gab es Salate und Würstchen, da die Gruppen unterschiedlich auf dem Zeltplatz ankamen.

Der lange Tag wurde mit einer Singrunde am Lagerfeuer beendet.

Anschließend fielen die Kinder in den wohlverdienten Schlaf.