72-Stunden-Aktion 2019

Wir waren dieses Jahr wieder dabei, bei der 72 Stunden Aktion.

Unsere Aufgabe war es eine kleine Parkanlage mit Fußweg beim anliegenden Friedhof zu bauen.

Was mit etwas Skepsis begann, entwickelte sich schnell zu großer Begeisterung. Nach dem ersten Tag konnte man schon gut erahnen was es werden soll.

Mit der zunehmenden Begeisterung kamen auch mehr Ideen für die Umsetzung. Von einem Hochbeet, über ein riesiges Insektenhotel und einen selbst gravierten KJG Stein, schien alles möglich.

Rückblickend können wir sagen, dass es ein voller Erfolg war.

Wir Danken allen für die großartige Unterstützung!! Ohne die ganzen Spenden und Helfer wäre das Ganze nicht möglich gewesen.

Für mehr Bilder 72-Stunden-Aktion